Geschäftsstelle:
Dr. Ludwig Gekle
Rilkeweg 10
72622 Nuertingen
Nürtinger Bürgerinitiative gegen Hochspannungsleitungen über Wohngebieten (NBI)
 
Ansprechpartner:
Ingrid Lehmann
Breitensteinweg 8
72622 Nuertingen
Homepage: www.nbi-nt.com
Email: kontakt@nbi-nt.com
 
Aktuelles

 
Wer sind wir und was wollen wir?

  • Wir sind ein Zusammenschluss von Bürgern, die sich für einen umwelt- und gesundheitsverträglichen Transport von elektrischem Strom einsetzen. Unsere Aktivität richtet sich daher gegen die 2x110-kV- und 2x380-kV-Hochspannungsleitung über den Häusern der Nürtinger Bürger.

  • Wir befürchten gesundheitliche Schäden durch die von Starkstrom erzeugten elektro-magnetischen Felder, insbesondere bei Kindern. Immer mehr Forschungsergebnisse weisen in diese Richtung.

  • Diese Leitung beruht auf einer Genehmigung nach dem Kenntnisstand von vor 40 Jahren. Nach den heutigen Genehmigungsvorschriften hätte die Neuerrichtung einer solchen Leitung an dieser Stelle keinerlei Chance!

  • Dass zwischen dem Kraftwerk und der Steckdose eine Leitung liegen muss, ist uns durchaus bekannt. Als Stromverbraucher nehmen wir dies in Kauf. Nicht in Kauf nehmen wir aber, dass der internationale Stromhandel sich über unseren Wohnungen, Schulen und Kinderspielplätzen abspielt. Dafür halten wir unseren Kopf nicht hin!

  • Seit langem fordern wir, die Leitung um die Wohngebiete herum über unbewohntes Gebiet zu führen. Die in unserem Auftrag von einem unabhängigen Ingenieurbüro durchgeführte Vorstudie zur Umweltverträglichkeit beweist: Eine Verlegung auf diese Trasse lässt alle Gesundheitsgefahren und die Schande für das Stadtbild auf einen Schlag verschwinden.

  • Mehr und mehr setzt sich die Erkenntnis durch: Weil viele Bürger in Nürtingen und Umgebung den Nutzen dieser Leitung haben, ist es ungerecht, die Lasten dieser Leitung den wenigen direkt Betroffenen aufzuladen.

  • Viele Bürger – auch solche, die nicht unter der Leitung wohnen – haben sich bereit erklärt, die Verlegung finanziell zu unterstützen. Schriftliche Zusagen über mehr als 300.000.- € liegen uns vor. Dies ist uns Auftrag, die Verlegung weiterhin nach Kräften zu betreiben.

  • Helfen auch Sie mit, dass das Problem „Hochspannung über Nürtingen“ zum Wohle der Menschen gelöst wird.
Vorsorge ist der bessere Weg



NBI • Gemeinnützige Organisation • Sprecher: Ingrid Lehmann und Dr. Ludwig Gekle
Spendenkonto: Nr. 512829004 • Volksbank Nürtingen • BLZ 612 901 20
Webdesign: Ing.-Büro Richey • Nürtingen